Lab instruments for oil and gas. Made in Germany.

Produktübersicht


Fließverhalten: Pour Point Tester PPT 45150

  • Stockpunkt (Pour point) messen nach ASTM D5985
  • Portabel im Rollkoffer
  • Für Temperaturbereich -45 bis +150 °C
  • Im Labor mit Vorkühler bis -55 °C
  • Misst automatisiert, schnell und genau
  • Mehrfachmessungen

Produktseite: Pour Point Tester PPT 45150

 

Asphalten-Ausflockung: Flockulationstester FT5

  • Flocken- und Kristallbildung in Ölen messen
  • Für sehr dunkle, unverdünnte Rohöle, Ölprodukte
  • Drucklos oder unter Druck bis 700 bar
  • Als Stand-alone-Gerät oder erweitert als Messplatz 
  • Hochautomatisierte Testabläufe

Produktseite: Flockulationstester FT5

 

Wachsablagerungen: Cold Finger CF15

  • Bequemste Handhabung in seiner Art
  • 15 Messplätze für simultane Tests
  • Proben während des Tests einzeln entnehmbar
  • Hochgenaue Messungen mit gewichtjustierten Hülsen
  • Druckzellen und Temperaturerweiterungen verfügbar

Produktseite: Cold Finger CF15

 

Wachsablagerungen: Wax Flow Loop WL

  • Wachs-, Paraffin- und Asphaltenablagerungen untersuchen
  • Vollautomatisiert mit integriertem PC
  • Austauschbare Modellpipeline
  • Kleine Probenmengen ab 50 ml
  • Echtzeitdiagramme
  • Einfache Datenaufnahme, -visualisierung und Export der Ergebnisse

Produktseite: Wax Flow Loop WL

 

Scalebildung: Differential Scale Loop DSL

  • Ausfällung und Ablagerung von Salzen sog. Scale in Pipelines untersuchen
  • Geringe Probenmengen ab 500 ml
  • Vollautomatisierte Testabläufe, softwaregesteuert
  • Weiter Temperatur- und Druckbereich
  • Austauschbare Modellpipeline

Produktseite: Differential Scale Loop DSL

 

Gashydratbildung: Gashydratautoklav GHA 200 & 350

  • Gashydrate, Gashydratinhibitoren und Antiagglomerate untersuchen
  • Misst Temperatur, Drehmoment und Druck bis 350 bar
  • Foto- oder Videoaufnahmen während des Versuchs möglich
  • Langzeitexperimente bis 30 Tage
  • Automatisierter Testablauf mit flexibler Software

Produktseite: Gashydratautoklav GHA

 

Gashydratbildung: Rocking Cell - Saphirglas RCS

  • Strenger Test zur Untersuchung von Gashydraten, kinetischen Gashydratinhibitoren, Anti-Agglomerants und Korrosionsinhibitoren
  • Starke Vermischung simuliert Pipelinebedingungen
  • Bis zu 20 bewegliche Testzellen aus Saphirglas für direkte Beobachtung
  • Individuell einstellbarer Druck bis 200 bar
  • Variable Testbedingungen, Shut-down, Restart, Mehrfachrampen, Zyklen etc.
  • Automatisiert mit integriertem PC
  • Verschiedene Größen verfügbar

Produktseite: Rocking Cell - Saphirglas RCS

 

Gashydratbildung: Rocking Cell - RC5

  • Strenger Test zur Untersuchung von Gashydraten, kinetischen Gashydratinhibitoren und Korrosionsinhibitoren
  • Starke Vermischung simuliert Pipelinebedingungen
  • 5 bewegliche Testzellen
  • Individuell einstellbarer Druck bis 200 bar
  • Variable Testbedingungen und Langzeitexperimente
  • Kompakt und automatisiert

Produktseite: Rocking Cell RC5

 

Viskosität: Viskositätsmessplatz VM 30150

  • Viskosität messen von Rohölen, anderen Fluiden und nichtnewtonschen
    Fluiden nach DIN 53019 / ISO 3219
  • Absolute Viskosität von niedrig- bis hochviskos
  • Portabel für -30 bis +150 °C
  • Im Labor mit Rückkühler bis -45 °C
  • Sehr schnelle thermoelektrische Temperierung
  • Flügeldrehkörper zur Messung unter Pipelinebedingungen

Produktseite: Viskositätsmessplatz

 

Viskosität: Hochdruck-Viskositätsmessplatz

  • Hochdruckmessungen der absoluten Viskosität nach DIN 53019 / ISO 3219
  • Bis 1.500 bar (21.750 psi) gemäß 97/23/EG
  • Temperaturbereich von -20 bis +200 °C
  • Pneumatischer Lift
  • Flügeldrehkörper zur Messung unter Pipelinebedingungen

Produktseite: Hochdruck-Viskositätsmessplatz HPV

 

Schwefelwasserstoff-Gehalt: H2S Analyzer 320

  • Mißt Schwefelwasserstoff in Flüssig- und Gasphase
  • Mißt gelöstes und entstehendes H2S
  • Für Bitumen, Asphalt, Roh- und Schweröl und andere Raffinerieprodukte
  • Temperaturbereich +30 bis +200 °C
  • Tragbare Einheit - kann vor Ort eingesetzt werden 

Produktseite: H2S Analyzer 320

 

Wärmeleitfähigkeit von Fluiden: Messsystem Lambda LM

  • Wärmeleitfähigkeit von Flüssigkeiten, Pulvern, Gelen und Nanofluide bestimmen
  • Temperaturbereich -30 bis +190 °C, ohne externen Thermostat
  • Im Labor bis -50 °C mit Rückkühler
  • Drucklos, im Druckbehälter bis 35 oder 200 bar, Inertgasspülung
  • Geringe Probenmenge <50 ml
  • Vollautomatisierte Datenaufnahme und -bearbeitung via PC

Produktseite: Messsystem Lambda

 

Langzeitstabilität / Stresstest: Dynamic Stability Loop DySL

  • Langzeitstabilität von Ölfeldchemikalien
  • Stresstest für Ölfeldchemikalien
  • Viskositätsmessung unter Druck
  • Filterblocking-Test
  • Emulsions-Test
  • Vollautomatisierte Datenaufnahme und -bearbeitung via PC

Produktseite: Dynamic Stability Loop DySL

 

Fließverbesserer für Pipelines: Turbulenzrheometer TR

  • Strömungsverhalten in Rohrleitungen sowie Stabilität und Effizienz von Fließverbesserern (Drag Reducing Agents) untersuchen
  • Vollautomatisierte Tests
  • Reynoldszahl-Rampen von 6.000 bis 80.000 innerhalb von 90 Sekunden
  • Probenmenge: 0,5 Liter bei fester Reynoldszahl, 3 Liter bei Reynoldszahl-Rampe
  • Einbau von Strömungshindernissen möglich
  • Temperaturbereich Modelpipeline -10 bis +80 °C

Produktseite: Turbulenzrheometer TR

 

Copyright © September 2018 PSL Systemtechnik GmbH